Events:
Current / Archive

Coffee Club mit dem Medienboard Berlin-Brandenburg

10. October 2022
um 10:30

Beim Coffee Club im Oktober besuchen uns Anja Dörken und Christian Burgis und stellen uns die Förderbereiche des Medienboards Berlin-Brandenburg vor.

Das Medienboard Berlin-Brandenburg ist die 1. Anlaufstelle für die Film- und Medienwirtschaft in der deutschen Hauptstadtregion. Der Geschäftsbereich Filmförderung unterstützt Filme und Highend Serien in den Kategorien Stoff- und Projektentwicklung, Produktion, Verleih und Vertrieb, sowie internationale Trainingsprogramme, Festivals und Preisverleihungen. Er sorgt für die Profilierung des Film- und Medienstandorts im In- und Ausland und befördert die länder- und branchenübergreifende Vernetzung.

Anja Dörken ist Förderreferentin mit den Schwerpunkten Stoff- und Projektentwicklung, Produktionsförderung (Spielfilm), Leuchtstoff-Abschlussfilme und Experimentalfilm. Christian Burgis verantwortet serielle Formate aus den Bereichen Fiction, Factual und Entertainment und ist Teil der New Media Förderung, die außerdem auch Games und XR-Projekte fördert.

Vor der Deadline für Stoff- und Projektentwicklung, Produktion, Serial Drama und Verleih am 22. November 2022 stellen sie uns die Regularien und Einreichbedingungen des Medienboards vor und verraten uns, wie man als Filmemacher*in am besten mit dem Medienboard in Kontakt tritt.

Der Coffee Club ist ein offenes Format für alle Akteur*innen der Filmwirtschaft. Nach der Vorstellung unseres Gastes habt ihr die Möglichkeit, Fragen zu stellen, euch auszutauschen und einander kennenzulernen. Aus organisatorischen Gründen freuen wir uns über eine formlose Anmeldung per Email an info@filmnetzwerk-berlin.de.


Datum & Uhrzeit: Montag, 10. Oktober 2022, 10.30 – 12 Uhr
Ort: Helene-Schwarz-Café der DFFB (Potsdamer Str. 2, 10785 Berlin, 9. OG)