Mitglieder

Als Mitglied im Filmnetzwerk Berlin kannst Du Dich mit anderen Filmemachern in Berlin vernetzen, an allen Events teilnehmen und Dich für unser Mentorenprogramm bewerben. Zudem erhälst Du bei einigen interessanten Veranstaltungen unserer Partner (EPI, Changing the Picture uvm.) Rabatte auf den Ticketpreis. Der Zugang zu qualifizierten Experten und potenziellen Partnern in unserem Netzwerk ermöglicht es Dir, von den Erfahrungen anderer Filmschaffender zu profitieren, Ideen im Austausch weiterzuentwickeln und neue Kooperationsmöglichkeiten zu gewinnen. Gemeinsam wollen wir aktuelle Trends und relevante Aspekte des Filmemachens diskutieren, gegenseitige Unterstützung und Kollaborationen fördern und kreative Fähigkeiten ausbauen. Durch die kontinuierliche Teilnahme an unseren Treffen und Events trägst Du aktiv zur Erweiterung des Filmnetzwerkes bei und erhältst außerdem die Möglichkeit dieses individuell mitzugestalten.

Wer kann Mitglied werden?

Das Filmnetzwerk Berlin richtet sich an freie Filmschaffende in Berlin, die bereits in den Bereichen Regie, Kamera, Produktion, Drehbuch, Ton etc. kreativ tätig sind und über Erfahrung in der Filmbranche verfügen (z.B. nationale oder internationale Kreativ-Awards aus den vergangenen vier Jahren, Abschluss eines filmorientierten Hochschulstudiums oder eines Kunsthochschulstudiums etc.). Voraussetzung ist dabei die Motivation, den Austausch zu fördern, eigene Erfahrungen zu teilen und sich aktiv im Netzwerk zu engagieren. Die Aufnahme eines Mitglieds wird anhand der aus dem Anmeldeformular hervorgehenden Eignung jeweils individuell abgewägt.

Wie werde ich Mitglied?

Um Teil des Filmnetzwerkes Berlin zu werden, lies Dir bitte die Nutzungsbedingungen durch und fülle online den Mitgliedschaftsantrag aus. Hier geht es direkt zur Anmeldung.

Wie viel kostet die Mitgliedschaft im Filmnetzwerk Berlin?

Die Mitgliedschaft ist kostenlos. Es wird lediglich erwartet, dass Du Dich mit den Zielen unseres Netzwerkes auseinandersetzt und diese teilst.

Aktuelle Mitglieder

Otto Reuschel – Dokuregie, Kameramann

Jan Klein – Kameramann

Sergi Sánchez Rodriguez – Digital Colorist, Kameramann

Alex DePew – Cinematographer

Eren Gurcan-Kempfer – Produzent

Benjamin Pontius – Komponist, Musikproduzent

Heiko Raschke – Regisseur, Autor

Alexandra Georgi – Creative Producer

Annegret Sachse – Kamerafrau

Lotta Kilian – DoP, Kamerafrau

Sebastian Stegmann – Regie, Drehbuch, Produktion, Schauspiel

Mehmet Ercan – Filmemacher, visueller Anthropologe

Julia Vorobieva – Produzentin

Valerie Knill – Regisseurin, Drehbuchschreiberin

Armin Mobasseri – Autor, Regisseur

Henrike Meyer – Filmemacherin, Darstellerin

Jonathan Ehrlich – Editor, Autor, Regisseur

Alexander Haßkerl – DoP, Kameramann

Christian Heinbockel – Regisseur, Autor

Martin Oliveros Heinze – Regisseur, Drehbuchautor, Produzent

Julia Weingarten – Kamerafrau

Eneko Sanz – Produzent, Regisseur, Schauspieler

Iara Rodriguez Vilardebó – Editorin

Gulnara Petzold – Videokünstlerin

Jean-Luc Julien – Regisseur

Paola Calvo – Regisseurin, Kamerafrau

Nicole Schink – Producerin, Produktionsleitung, Regieassistentin

Sam Rogers – Regisseur, Editor

Dieter Primig – Regisseur

Artem Funk – Dokumentarfilmregisseur

Miriam Kolesnyk – Kamerafrau

Dean Bell – Director, Screenwriter

Ofir Raul Graizer – Regisseur

Isabelle Meyrignac – Kamerafrau, Cutterin

Camille Fleury – Regisseurin, Autorin

Gerlind Becker – Drehbuchautorin

Catharina Nina Schiena – Regisseurin, Filmeditorin

Vanouch Balian – Regisseur, Drehbuchautor, Kameramann

Nira Bozkurt – Drehbuchautorin, Regisseurin

Nicola Schmid – Drehbuchautorin

Martje Schreier – Regisseurin, Dramaturgin

Dima Hamdan – Autorin, Regisseurin

Carsten Ludwig – Regisseur, Drebuchautor

Gabriel Felix – Drehbuchautor, Regisseur, Produzent, DoP, Kameramann

Charlotte Roustang – Drehbuchautorin, Regisseurin, Produzentin, Casting director

Laura Schuhrk – Drehbuchautorin, Schauspielerin

Felix Charin – Autor, Regisseur

Anne Alexander Sieder – Autorin, Schauspielerin

Malte Wirtz – Autor, Regisseur

Yotam Ishay – Regieassistent, Schauspieler

Alexander Garms – Regisseur

Johannes M. Louis – Kameramann

Martin Rohé – Produzent

Marie Ohl – Dramaturgin

Henning Müller-Fahlbusch – Szenenbildner

Brittany Nugget – Producer / Director

Nicholas Tedeschi – Story Editor / Writer

Veronika Glasunowa – Regisseurin

Sarah Heidtmann – Producer

Tim Kochs – Regisseur

Tobias Hollmann – Producer

Mehmet Can Kocak – Regisseur

Vanja Svilicic – Regisseurin

Alexandre Powelz – Drehbuchautor, Regisseur

Patrick Jasim – Kameramann

Svenja Wiese – Drehbuchautorin, Regisseurin

Caroline Schwarz – Regisseurin

Ruth Rehmet – Drehbuchautorin

Tomislav Turina – Dramaturg

Arnaud Talaia – Drehbuchautor

Dominik Balkow – Regisseur

Paul Ohmert – Creative Producer

Claudia Steinert – Production Designerin

Dennis Gerecke – Regisseur, Autor

Stefan Plepp – Regisseur, Autor

Sebastian Pecznik – Komponist, Musikproduzent

Marie Ebenhan – Produktionsleiterin

Marisol B. Lima – Editorin

Susanna Csik – Editorin, Produzentin

Daniel Popat – Regisseur

Roman Klink – Autor, Dramaturg

Corinna Bergmann – Sprecherin, Schauspielerin

Dave Lojek – Regisseur, Festivaldirektor

Christine Rau – Producerin

Julian Spillner – Regisseur

Daniela Trittner – Schauspielerin

Thomas Schneider – Kameramann

Stefanie Spachmann – Autorin, Regisseurin

Michael MacDonald – Regisseur

Mitglied werden

Anmeldeformular

  • Die Mitgliedschaft im Filmnetzwerk Berlin ist kostenlos. Du kannst den Mitgliedschaftsantrag per Post an Filmnetzwerk Berlin, Deutsche Film- und Fernsehakademie Berlin GmbH, Potsdamer Str. 2, 10785 Berlin oder per Email an info@filmnetzwerk-berlin.de senden.
  • -
 

Verification

Nutzungsbedingungen ansehen