NEXT STEPS: Existenzgründung – die Basics

3. Mai 2018
um 17:30

Beim nächsten und vorerst letzten Termin von NEXT STEPS geht es um das Thema:

Existenzgründung – die Basics

Wie kaum eine andere Branche ist die Filmwirtschaft geprägt von einer hohen Zahl an Selbständigen gepaart mit jeder Menge Kreativität und Ideenreichtum. Doch wie verwirklicht man seine Träume und eigenen Projektideen und stellt sich gleichzeitig als Selbständige_r erfolgreich und nachhaltig auf? Welche Rechtsform ist die richtige? Was muss ich zu Steuern und Buchhaltung wissen? Welche Versicherungen sind für mich relevant? Wer kommt überhaupt in die KSK und wer hilft mir dabei den KSK-Antrag zu schreiben?

Unsere Referent_innen geben Antworten auf diese Fragen und zeigen spezifische Unterstützungsstrukturen in der Stadt für die Filmbranche auf. Im Anschluss gibt es Zeit für eure Fragen. Die Veranstaltung richtet sich u.a. an Drehbuchautor_innen, Regisseur_innen, Filmproduzent_innen und Kameraleute, die herausfinden wollen, wie sie erfolgreich selbstständig in den Traumberuf starten.

Unsere Themen und Referent_innen:

  • Melanie Seifart (Kreativwirtschaftsberatung Berlin)Die Basics für den Start in die Selbständigkeit
  • Nancy Hobohm: Einstieg in die Steuerpflicht
  • Andreas Bayer: Versicherung und Künstlersozialkasse

In Zusammenarbeit mit der DFFB präsentiert das Filmnetzwerk Berlin „NEXT STEPS“, eine Seminarreihe für DFFB-Studierende im letzten Studienjahr, DFFB-Alumni und Mitglieder des Filmnetzwerkes. Bei mehreren Sessions beschäftigen wir uns mit Themen und Fragen, die euch die nächsten Schritte eurer Laufbahn im Filmbereich erleichtern sollen. Die Seminare bieten euch die Möglichkeit, anhand von Expert_innenvorträgen und konkreten Praxisbeispielen euer Wissen zu ergänzen, Fragen zu stellen und euch untereinander zu vernetzen.

Hier findest du zum Nachlesen die Folien der Kreativwirtschaftsberatung und die Folien zur Steuerpflicht.


Datum: Donnerstag, 3. Mai 2018
Uhrzeit: 17.30-19 Uhr
Ort:  DFFB, Potsdamer Str. 2, 10785 Berlin