Coffee Club im Juni mit Sandra Ehlermann

1. Juni 2017
um 9:30

Im Juni haben wir Sandra Ehlermann bei unserem Coffee Club zu Besuch. Sie absolvierte ihre Ausbildung als Filmregisseurin in Babelsberg, arbeitete als Drehbuchlektorin bei WDR und ZDF und gibt Szenen-Workshops für Autoren und Schauspieler. Seit 2014 ist sie Geschäftsführerin von Scriptmakers, einer von ihr gegründeten Drehbuchautoren-Datenbank mit Vermittlungs- und Ausschreibungs-Service.

Produzenten, Regisseure und Redakteure können dort für konkrete Projekte und Aufträge nach dem passenden Autor oder der passenden Autorin suchen und Drehbuchautor_innen können sich ein Profil anlegen und sich nach ihren Spezialgebieten (Genres, Formate, Zielgruppen, Themen) und ihrem persönlichen Wissen (andere schreibende Tätigkeiten oder Berufe, Ausbildung, außerfilmisches Wissen) in der Datenbank auffindbar machen. Darüber hinaus bietet Scriptmakers auch Autoren-Scouting, Autoren-Casting, die Durchführung und Betreuung von Ausschreibungen, dramaturgische Beratung und Lektoratsservices an. Weitere Informationen dazu findet ihr hier.

Der Coffee Club ist ein offenes Format für alle Akteure der Filmwirtschaft und Interessenten. Nach einer Vorstellungsrunde aller Teilnehmer und der Keynote unseres Gastes, habt ihr die Möglichkeit miteinander ins Gespräch zu kommen und neue Kontakte zu knüpfen.

Unsere Veranstaltung lebt durch den Austausch, daher empfehlt den Coffee Club gerne weiter und ladet Kollegen und Kolleginnen, Freunde und Interessierte ein.


Datum: Donnerstag, 1. Juni 2017
Uhrzeit: 9.30 – 10.30 Uhr
Ort: Helene-Schwarz-Café im 9. Stock des Filmhauses am Potsdamer Platz (Potsdamer Str. 2, 10785 Berlin)